Wo Ihr uns findet

Unsere Anlagen befinden sich an der B 172 nach dem Ortsausgang Pirna Sonnenstein in Richtung Krietzschwitz. Wo genau aktuell gepflückt werden kann, ist deutlich ausgeschildert.

Wann wir für Euch da sind

Wir haben in den jeweiligen Selbstpflückzeiten immer von
Freitags bis Sonntags von 09:00 bis 18:00 Uhr
geöffnet.

Was Ihr braucht

Gerade bei den empfindlichen Kirschen ist ein Körbchen oder Eimer angebracht. Unsere Leitern und Tritte dürfen gern auf eigene Gefahr genutzt werden.

Integriert kontrollierter Obstbau

Mit, nicht Gegen die Natur arbeiten...

Imker

Jedes Jahr unterstützen uns unsere Imker mit ihren zahlreichen fleißigen Bienen. Jährlich sichern fast 300 Bienenvölker mit ihrer enormen Bestäubungsleistung unsere Ernte.

Insektenhotels

Neben den Honigbienen setzen wir bereits seit Jahren auf Wildbienen, Hummeln und andere Insekten, denen wir in unseren Anlagen mit Hilfe sogenannter Insektenhotels Brutstätten und Lebensraum bieten.

Biodiversität

Um die biologische Vielfalt zu fördern ergreifen wir eine Reihe von Maßnahmen, dazu zählt unter anderem das Anlegen von Blüt- und Brachestreifen entlang unserer Anlagen, das Aufhängen von Nisthilfen für Vögel und Insekten sowie das Aufstellen von Greifvogel-Ansitzstangen.

Umweltgerechte Landwirtschaft

Unsere Obstplantagen werden durch einige kleinere Grünlandfläche ergänzt, die wir entsprechend der Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen des Bundeslandes Sachsens bewirtschaften. Ziel dieser Vorhaben ist der Schutz der natürlichen Ressourcen und des Klimas. Mehr dazu erfahren Sie hier.